Suchen

Anmeldeanleitung PiNCAMP

CompuSoft ist eines der ersten Unternehmen, die die volle Integration in das Campingportal PiNCAMP des ADAC anbieten. Melden Sie Ihren Campingplatz direkt im CompuSoft Buchungssystem an und erreichen Sie noch mehr Kunden!.

Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie sich Ihr CompuSoft Onlinebuchung für die Integration mit PiNCAMP anmeldet.

Nun können Sie Ihren Campingplatz auf PiNCAMP vermarkten

In Kooperation mit PiNCAMP stellen wir ein einfaches Anmeldeverfahren direkt in Ihrem CompuSoft Buchungssystem zur Verfügung. 

 

Mit der Zweiwegeintegration von CompuSoft sorgen wir in Echtzeit dafür, dass Ihre Belegung und Ihre Reservierungen zu 100 % mit Ihren angemeldeten Buchungskanälen synchronisiert werden.

 

Machen Sie jetzt mit und generieren Sie mehr Buchungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

 

Preise:

  • Der Preis für das PiNCAMP Integrationsmodul von CompuSoft beträgt 445€, ohne MwSt. (einmalige Integrationsgebühr)*
    * Bitte beachten Sie, dass Sie im 1. Quartal 2022 50 % Rabatt auf die PiNCAMP-Integration erhalten.
  • PiNCAMP verlangt laufende Gebühren, weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Website des Portals.
  • Wenn Ihre Anmeldung bei PiNCAMP eingegangen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung von PiNCAMP.

Anmeldeanleitung PiNCAMP

1. Gehen Sie zu www.compusuite.dk und melden Sie sich an.
2. Gehen Sie zum Menü auf der linken Bildschirmseite und wählen Sie „Einstellungen“.
3. Klicken Sie in der neuen Menüleiste auf „Profile“.
4. Wählen Sie „Portaleinrichtung“.
5. Klicken Sie auf „+ neu anlegen“. Ein neues Fenster öffnet sich.
6. Auf dem Bildschirm erscheint eine Übersicht. Wählen Sie PiNCAMP.
7. Lesen Sie die Einführung zu PiNCAMP und klicken Sie auf „Weiter“.
8. Lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Klicken Sie auf „Weiter“.
9. Füllen Sie nun „Grundlegende Angaben“ aus - vergewissern Sie sich, dass die Felder korrekt ausgefüllt sind. Klicken Sie auf „Weiter“.
10. Wählen Sie ein vorhandenes Profil aus der Liste aus.
11. Vergewissern Sie sich, dass die angegebenen Variablen korrekt sind und bestätigen Sie dies oder nehmen Sie die entsprechenden Korrekturen vor. Wählen Sie „Speichern und Schließen“.
12. Glückwunsch – Sie haben die Einrichtung erfolgreich abgeschlossen!